Unterwegs in Polen

Lesung mit Musik am 18. Dezember 2016 um 11.30 Uhr mit Hans Bollinger

 

"Unterwegs in Polen", so der Titel seines Buches, ist Hans Bollinger, Pädagoge und Musiker, seit nunmehr 40 Jahren, und zwar sowohl beruflich als auch privat. Die Begegnungen mit den Menschen Polens, ihrer Geschichte und ihrer Heimat haben ihn dabei so fasziniert, dass er seine Erlebnisse und Eindrücke in einem Buch niedergeschrieben hat. Seine Lesung umrahmt er mit Liedern, die zu den Geschichten passen.

 

Einladung